TORA'AN'TARIA

Unser (Er)Leben auf der Erde geschieht durch unser Chakrasystem.

 

TORA’AN’TARIA ist ein Werkzeug, mit dem ich dich dabei unterstützen

kann, dein ChakrenSystem auf unsere jetzige beginnende neue Zeit

auszurichten.

 

Durch TORA'AN'TARIA wird in dir ein energetisches Feld eröffnet,

das dir die Aufnahme der Energien der Anpassungsphase ermöglicht.

 

Auch heute schon leben wir bereits in der ersten Anfangsphase dieser

neuen Zeit, in der sich nicht nur im Außen sondern auch in uns

vieles verändert.

 

Mit TORA’ANTARIA unterstützte ich dich dabei, dich und deinen Körper

auf die neue Zeit auszurichten.

Deine Chakren bekommen eine neue energetische Struktur, ihre

individuellen Aufgaben werden gestärkt.

 

Du wirst durch TORA’AN‘TARIA von kollektiven energetischen

Anhaftungen dauerhaft befreit werden können, in dem alle deine

7 körperlichen Chakren von einer schützenden goldenen Korona

umgeben werden. Dadurch wirst du die kollektiven Energien zwar

noch spüren können, aber sie können sich in deinem System

nicht mehr anhaften.

 

Das bedeutet, du kannst klarer unterscheiden, was deins ist und was

nicht und kannst dadurch leichter aus deinem Herzen heraus leben,

fühlen, denken und handeln – so wie es in der neuen Zeit allgemein

der Fall sein wird.

 

TORA’AN’TARIA bedeutet Gottes Schöpfungston 

 

Mit den Tönen TORA’AN’TARIA – wird in Dir ein energetisches Feld

eröffnet, das dir die bessere Aufnahme aller Energien der

Anpassungsphase ermöglicht.

 

TORA’AN’TARIA - das sind die neuen Heilungsenergien - die sich 

wie von selbst ihren Weg in dir suchen und dir vieles erleichtern.

 

TORA’AN’TARIA – das sind 19 wunderschöne hochenergetische

und heilkräftige Mandalas, mit denen ich für dich wirken kann.

 

 

 

Mit TORA’AN’TARIA arbeite ich  in Einzelsitzungen oder in der Gruppe  

(Termine siehe unter Aktuelles) –

 

zur Umstellung des Chakrensystems und auch

 

zur Bearbeitung individueller persönlicher Themen.